© Markus Krepper

Auf seiner Website www.bienenstand.at dokumentiert Dr. Robert Brodschneider die Überwinterungbilanz der Bienenvöllker in Österreich. Das preisgekönte Datenbank-Projekt lieferte schon seit 2015 Daten die der Forschung und der Fortentwicklung Imkerlicher Betriebsweisen nützlich sind. Auch hier gilt, wie in der Leistungsprüfung, je mehr mitmachen umso aussagekräftiger sind die Ergebnisse. Mit dem Onlineformular können die Daten für 2020 noch bis zum 15.Mai mühelos erfasst werden: http://bienenstand.at/umfrage/

Teile diese Seite
© 2022 zac.at | alle Rechte vorbehalten